Logo TMK Hochfeld einfach
IMG_2976bearbKLEIN2000.jpg

Bezirksmusikfest in Straßwalchen

Vergangenes Wochenende, von 08. Juli bis 10. Juli feierten unsere Kollegen von der TMK Straßwalchen deren 150-jähriges Jubiläum in Form eines top-organisierten Bezirksmusikfestes. Wir hatten das Glück alle drei Festtage hautnah dabei sein zu dürfen und hatten eine Menge Spaß.

Am Freitag, den 08. Juli waren wir die erste Kapelle des Festzuges und wir gratulierten der jubilierenden TMK Straßwalchen mit dem Geburtstagsmarsch und einer kleinen "Marschshow". Anschließend ging es weiter zum Festakt mit kurzem Totengedenken. Zurück im Festzelt, durften wir für Stimmung im bei den Besuchern sorgen und hatten riesen Spaß auf der Bühne. Nach ca. zwei Stunden vollen Einsatzes auf der Bühne, wurden wir von unseren jungen Kollegen von der Hainbachmusi abgelöst und konnten mit der Trachtenmusikkapelle Straßwalchen noch bis in die frühen Morgenstunden den ersten Festtag feiern.

Am Samstag, den 09. Juli waren die meisten von uns in "Zivil" bzw. als Helfer auf dem Musikfest. So wie wir uns vor zwei Jahren bei unserem Fest auf die Hilfe der "Straßwalchner" verlassen konnten, gaben wir ihnen das heuer zurück. Ob in der Schank, als Kellner, in der Weinbar oder Bar - überall fand man ein paar "Hagerer" beim rackern... ;-)

Am Sonntag, 10. Juli, waren wir wiederum als Gast beim Musikfest. Um 9 Uhr hieß es für uns "Musikkapelle fertig machen zum Antreten", und wir waren auch schon wieder auf dem Weg in Richtung Marktplatz zum Festakt. Dort erwartete uns ein gewaltiges Gesamtspiel aller Musikkapellen und Vereinen. Aufgrund der großen Hitze, hielten sich die Redner relativ kurz und wir kamen zügig ins Festzelt wo bereits kleine Abkühlungen in Form von Radler, Bier und Limo auf uns warteten. Der MV Weng i. Innkreis, der "Heimatkapelle" des Straßwalchner Kapellmeisters Franz Strasser unterhielt uns mit einem super Frühschoppenprogramm. Anschließend, heizte der MV Lohnsburg bis ca. 15 Uhr uns Gastkapellen nocheinmal richtig ein und wir feierten den letzten Festtag zusammen mit der TMK Straßwalchen gebührend.

 

Ein großer Dank, gilt nocheinmal der gesamten TMK Straßwalchen mit Obmann Gunter Gerstel und Kapellmeister Franz Strasser, dass wir alle drei Tage dabei sein durften und das zwischen unseren Kapellen so ein großer Zusammenhalt herrscht!!

 

Fotos in der Galerie...