IMG_2983bearbKLEIN2000.jpg

Frühlingskonzert 2017 - Bericht

Die TMK Hochfeld veranstaltete auch heuer wieder ihr traditionelles Frühlingskonzert unter der Leitung von Kapellmeister Christian Eitzinger und Obmann Josef Voraberger in der Gerhard-Dorfinger-Halle in Straßwalchen.

Musikalisch wurde das Konzert mit dem "Marsch der Medici" eröffnet und durch das Programm führte Sprecher Franz Eitzinger. Dieser kündete mit Witz und Charme die folgenden Stücke  "Alpine Inspirations", "Adventure!" und "Feuerfest" an.

Im Anschluss wurden die Ehrungen durchgeführt. Dabei kamen der Bürgermeister von Straßwalchen Friedrich Kreil, sowie Martin Schwab und unser Kapellmeister Christian Eitzinger seitens des Bezirksverbandes zur Hilfe. Es wurde ein JMLA in Bronze, und vier JMLA in Silber verliehen.  Weiters bekam Flügelhornist Martin Schinwald das Leistungsabzeichen in GOLD überreicht, zudem  er die Prüfung im vergangenen Herbst absolvierte. Zusätzlich gab es einige Dankesmedaillen für 10 Jahre Mitgliedschaft bei der TMK Hochfeld, sowie die Ernennung zum Ehrenmitglied zweier ehemaliger Mitglieder.

Danach hieß es "Bühne frei" für das Jugendblasorchester der Musikkapelle unter der Ltg. von Harald Eitzinger.

Nach einer kurzen Pause und einer Stärkung ging es mit dem zweiten Teil des Konzertprogrammes weiter. Hier wurde u.a. "The Sunny Side of the Street" und "A Tribute to Elvis" dargeboten. Dabei sorgten Katharina Mayerhofer und Harald Eitzinger mit ihren Singstimmen für Begeisterung im Publikum. Den krönenden Abschluss des Konzertes bot aber "Der König der Löwen“  Arr. von John Higgins der in der gesamten Halle Musical- bzw. Kinoatmosphäre aufkommen ließ. Und nach zwei weiteren Zugaben war das Konzert erfolgreich beendet.

Fazit der gesamten Musikkapelle: „…ein toller Konzertabend mit vielen Highlights, und somit der perfekte Startschuss für ein tolles „Musi-Jahr“ 2017!“