IMG_2976bearbKLEIN2000.jpg
  • Startseite

Stabführer-Wechsel

Bei der heurigen Jahreshauptversammlung hat unser langjähriger Stabführer Hans Mayerhofer den Stab und die Scherpe weitergegeben. Seine jungen Nachfolger Robert Voraberger und Christoph Herzog wurden einstimmig vom Ausschuss bestellt und übernehmen ab sofort dieses "Amt"! Die beiden legten vor einiger Zeit die Stabführerprüfung erfolgreich ab und führten uns bereits bei div. Veranstaltungen wie Erntedank und dem Leonhardiritt erfolgreich an. 

Wir möchten uns beim Taigner Hans für seinen großen Einsatz bedanken und wünschen ihm ab sofort viel Spaß beim mitmarschieren und spielen. Er bleibt uns also als Musikant erhalten und wird auf der Trompete weiterhin ein wichtiger Teil der TMK Hochfeld sein! :-)

Robert und Christoph wünschen wir viel Erfolg und Spaß in "der ersten Reihe" und wir freuen uns auf die zukünftigen Ausrückungen mit den neuen Stabführern. Die beiden haben sich bereits einige Ziele für das Musikerjahr 2020 gesetzt, bei denen die gesamte Musikkapelle hinter ihnen steht!

 

Hochzeit Christoph & Julia

Vergangenen Samstag trauten sich unser Obmann Christoph und unsere Marketenderin JA zueinander zu sagen!

Wir freuen uns, dass wir an diesem großen Tag dabei sein konnten und mit den beiden ihre Liebe feiern durften!

Wir wünschen dem Brautpaar für die gemeinsame Zukunft alles erdenklich Gute, Gesundheit, Glück und natürlich viele Kinder! ;-)

 

Musiausflug 2019

 

Vergangenes Wochenende fand unser Musiausflug statt! 
Es ging ins bayrische Land. Als erstes stoppten wir bei der Ayinger Privatbrauerei um dort eine Führung inklusive Bierverkostung zu besuchen. Danach gings weiter nach München, wo wir nach einer Stadtführung in unser Hotel eincheckten. Anschließend besuchten wir das Hofbräuhaus. Für die jungen und junggebliebenen Mitglieder unserer Musi gings dann noch zur "Aftershowparty" in eine Art 90er-Musikgarten, wo wirklich alle eine Gaudi hatten. 
Am nächsten Morgen besuchten wir die Bavaria Filmstadt um hinter die Kulissen einiger bekannter Filme zu gucken. Und nach der Mittagseinkehr in einem bayrischen Wirtshaus haben wir auch schonwieder die Heimreise angetreten.

 

Alles in allem - ein toller Ausflug! 

 

 

 

 

 

:-)

Rot Kreuz Frühschoppen in Straßwalchen

Kommenden Sonntag, den 25.8.2019, findet der alljährliche Frühschoppen des Roten Kreuzes in Straßwalchen statt! 

Wie jedes Jahr, dürfen wir freudig die musikalische Umrahmung dafür gestalten!

Wir und auch das Team des Roten Kreuzes freuen sich auf zahlreichen Besuch und viele bekannte Gesichter! :-)

Sonntag, 25.8.2019 ab 10.00 Uhr bei der Einsatzzentrale in Straßwalchen (Köstendorferstraße 30).

Ankündigung BMF 125 Jahre TMK Köstendorf

❗️I N F O ❗️

Am 15.6.2019 haben wir die Ehre beim Bezirksmusikfest der Trachtenmusikkapelle Köstendorf im Festzelt für Stimmung zu sorgen und die Festbesucher und -besucherinnen für Die Rainer „aufzuwärmen“! 🥁🔥 Von 20.00 Uhr bis ca. 21.30 Uhr sind wir auf der Bühne und jetzt schon topmotiviert!

Wir freuen uns auf viele bekannte Gesichter! 🎺🌞🕺🏼

https://www.facebook.com/events/2317411531647077/?ti=icl

90 Jahre FF Hager Hochfeld + Fahrzeugsegnung

Vergangenen Freitag und Samstag durften wir gemeinsam mit dem Löschzug Hager Hochfeld deren 90 jähriges Bestehen, sowie die Segnung des neuen Löschfahrzeuges feiern!

Am Freitag hatten wir die Ehre, neben der Defilierung und dem Festakt auch das Abendprogramm zu gestalten. Besonders war für uns u.a. auch, dass Robert Voraberger in seiner Funktion als Stabführer sein Debüt feierte. Und das so, als hätte er nie etwas anderes gemacht! Super Robert!

Im Festzelt spielten wir bis ca. ein Uhr morgens und hatten einen tollen Abend auf der Bühne! Gefreut hat uns, dass neben dem Altbürgermeister Fritz Kreil, zum ersten Mal Bgm. Tanja Kreer den Dirigentenstab schwang!

Am Samstag hatten wir nicht ganz so viel zu tun. Nach der Defilierung und dem Festakt waren wir musikalisch "entlassen" und feierten noch gemeinsam mit den Feuerwehrkameraden und -kameradinnen!

Für uns war es wie immer ein super Wochenende in der Hager!

Dem Löschzug Hager Hochfeld wünschen wir für die Zukunft alles gute und bedanken uns, dass ihr im Ernstfall immer zur Stelle seid!!!

Musikfest Strobl

Am 1. Juni waren wir zu Gast bei der OMK Strobl um gemeinsam mit zahlreichen anderen Gastkapellen deren 150 jähriges Bestehen zu feiern! Für uns war es das erste Musikfest in der Saison und ein großer Spaß! Im Festzelt heizten ab 21.00 Uhr „Die Rainer“ ordentlich ein! 💃🏼🎺

 

Weitere Fotos folgen!  😉

 

 

Frühlingskonzert 2019

Herzliche Einladung an alle!

Am Ostermontag findet wieder unser traditionelles Frühlingskonzert statt!

Schaut`s alle vorbei, wir freuen uns auf zahlreichen Besuch! :-)

 

           

Gemeinschaftskonzert mit "The VISTA Band" aus Minnesota

Am Donnerstag, den 21. März fand in der Gerhard Dorfinger Halle das Gemeinschaftskonzert mit unseren Gästen aus den USA statt. "The VISTA Band" ist eine High School Band, genauer gesagt der St. Thomas Academy, aus Minnesota in den USA. Mit Hilfe der Agentur BK Music and Cultural Tours GmbH, gelangen sie an unsere Adresse und natürlich stimmten wir der Idee eines gemeinsamen Konzertes zu! Ein unglaubliches Erlebnis, wir sind sehr stolz Teil von diesem Projekt gewesen sein zu dürfen! 

Unter diesem Link findet ihr ein paar Fotos:

 

And to our new friends from USA:

THANK YOU FOR YOUR VISIT AND HAVE A GOOD JOURNEY HOME!

xx Trachtenmusikkapelle Hochfeld

Gemeinschaftskonzert USA

In genau zwei Wochen bekommen wir Gäste aus Amerika!!! 🇺🇸 

Gemeinsam mit der “The VISTA Band” aus Minnesota spielen wir am Donnerstag, 21. März 2019 um 19.00 Uhr in der Gerhard Dorfinger-Halle ein Konzert! 🎶

Eintritt: Freiwillige Spende

Für ein kleines Buffet ist ebenfalls gesorgt! 🍰☕️🍺

Die Einnahmen des Konzertabends sind zu Gunsten der Jugendarbeit der TMK Hochfeld! 👧🏼👦🏻🎺🥁

Wir freuen uns über zahlreichen Besuch!!! (am besten genau so viel wie bei unserem Musikermaskenball vergangenen Samstag 😉😁)

https://www.facebook.com/events/1071153139724090/?ti=icl

Musiball 2019

Kommenden Samstag, 02. März 2019 (Faschingssamstag) findet wieder unser traditioneller Musikermaskenball statt!

Mit Maskenprämierung, Tombola, Schätzspiel, Mitternachtseinlage, und und und!!!!! :-)

Wir freuen uns schon auf Euch!!!

Vereins-Riesentorlauf in der Taigen

Am 03. Februar fand der erste, von uns und Josef Zoister organisierte, Vereins-Riesentorlauf in der Taigen statt. Trotz des mäßig guten Wetters gingen knapp 60 Teilnehmer und Teilnehmerinnen aus den Vereinen: TMK Hochfeld, TMK Straßwalchen, FF Irrsdorf, Leondhardischützen Irrsdorf und dem Kameradschaftsbundes Hager-Hochfeld / Irrdorf an den Start. Und zwar gingen sie wortwörtlich, denn in der Taigen gibt's keinen Lift und man musste die Piste nach oben treten. Oben angekommen wurde noch einmal ordentlich "gewaxelt" bevor es dann losging. Dabei möchten wir uns ganz herzlich beim Skiclub Zell am Moos bedanken, die uns ihre professionelle Zeitnehmung zur Verfügung stellten und darauf achteten, dass jede Zeit der Starter und Starterinnen  auf hundertstel genau gemessen wurde.

Unten im Zielauslauf warteten eine Menge an Besucher und Besucherinnen, welche sich das spektakel ansehen wollten! DANKE für Euer kommen!

Kommentiert wurde das Ganze von unseren Moderatoren Harald Eitzinger und Günter Matzelsberger, die auch ordentlich für Stimmung sorgten!

Nach knapp 2 Stunden war das Rennen vorbei und die Sieger und Siegerinnen standen fest:

Bei den Damen sah es folgendermaßen aus:

1. Platz: Susanne Badinger (TMK Straßwalchen)

2. Platz: Barbara Winkelhofer (TMK Hochfeld)

3. Platz: Sabrina Huber (TMK Hochfeld)

 

Bei den Herren wie folgt:

1. Platz: Josef Zoister (TMK Hochfeld)

2. Platz: Stampfl Anton (Kameradschaftbund Hager-Hochfeld)

3. Platz: Thomas Brodinger (TMK Hochfeld)

 

Wir freuen uns natürlich, dass soviele aus den eigenen Reihen am Podest platz gefunden haben, jedoch gratulieren wir auch allen anderen MitstreiterInnen zu ihren Ergebnissen!!!

DANKE nochmal an alle die dabei waren und wir freuen uns aufs nächste Jahr! ;-)

Fotos findet ihr in der Fotogalerie!

 

Vereins-Riesentorlauf in der Taigen

Der Winter ist ins Land gezogen und unser Flügelhornist und Ski-As Josef Zoister plant gemeinsam mit uns am 03. Februar 2019 erneut ein Skirennen in der Taigen! Bereits 2017 fand in der Taigen ein Paralellslalom gegen die Straßwalchner Musi statt. Heuer wird ein Riesentorlauf unter mehreren örtlichen Vereinen bestritten. ⛷ ❄


Gegeneinander treten an:
TMK Hochfeld
TMK Straßwalchen
Leonhardischützen Irrsdorf
FF Irrsdorf
Kameradschaftsbund Hager-Hochfeld / Irrsdorf

Natürlich müssen unsere Sportskanonen auch angefeuert werden und freuen sich über zahlreiche Zuschauer im Auslauf!
Die Moderation übernehmen auch in diesem Jahr Harald Eitzinger und Günter Matzelsberger!

Wir sorgen für:
✓ Speiß & Trank
✓ ein beheiztes Zelt
✓ ein beheiztes WC
✓ Stimmung!


Eintritt frei!
Für Unfälle wird nicht gehaftet!

Glöckelblasen - Termine

Aufgrund des starken Schneefalls können wir leider das Glöckelblasen nicht pünktlich zum 6. Jänner in der Hager abschließen!

Ein paar Gruppen probieren’s dieses Wochenende, einige verschieben es: 

Hier eine kurze Info, wann wir wo unsere Runden drehen:

5.1.19 - Stockham, Schwandt, Eck, Winzerroid, Hochfeld, Winkl, Bruckmoos

6.1.19 - Voglhub, Eingarten, Ederbauer

12.1.19 - Jagdhub, Pölzleiten, Hüttenedt, Angern,...

Danke für euer Verständnis!

❄️❄️❄️🎺❄️❄️❄️

Neuer Ausschuss

Bei der Jahreshauptversammlung 2018 standen wieder Neuwahlen am Programm!

Mit Stolz dürfen wir einige Änderungen präsentieren:

Der neue Obmann der TMK Hochfeld ist Christoph Mayerhofer, er wird unterstützt durch sein Stellvertreter-Team bestehend aus Robert Voraberger und Gerald Antfellner.

Zudem wurden neue Archivar-Positionen installiert um eine klare Aufgabenverteilung zu schaffen Zum Beispiel ist Stephan Antfellner zuständig für die Wartung und Verwaltung der Musikinstrumente. Weitere Änderungen fanden in den den Posten der Ausschuss-Beiräte statt. Thomas Brodinger und Josef Hagmayr übernehmen nun, unterstützend zu Hans Antfellner, diese Aufgaben.

Die restlichen Positionen werden von den bisherigen Mitgliedern weitergeführt. 

Wir möchten alle "Neuen" im Ausschuss recht herzlich begrüßen und freuen uns auf die kommende Zeit! Alles gute wünschen wir ua. va. unserem neuen Obmann und seinen beiden Stellvertretern. 

Bedanken möchten wir uns besonders bei Josef Voraberger, der den Ausschuss zwar nicht gänzlich verlässt, aber seine Tätigkeit als Obmann nun zurückgelegt hat. Wenn jemand weiß wie man Dinge organisiert, dann er! Josef Voraberger wird weiterhin der Kapellmeister Stv. bleiben und verwaltet gemeinsam mit seinem Sohn Bernhard die Noten und musik. Literatur der TMK. 

Danke auch an Paul Loibichler (seit 1970 im Ausschuss, 48 Jahre), Hannes Lenzenweger, Michael Padinger und Clemens Kreil (zusammen auch knapp 48 Jahre im Ausschuss) für ihre langjährige Bereitschaft für den Verein etwas zu bewirken!

Ein weiterer besonderer Dank geht an unseren Bürgermeister Fritz Kreil. Er ist für uns in den letzten Jahren Ansprechpartner für alles, Gönner und Freund geworden. 

 

 

Die gesamten Mitglieder des Ausschusses samt deren genauen Aufgaben findet ihr hier: Ausschussmitglieder

 

 

Urkundenverleihung in der Residenz Salzburg - Bundeskonzertwertung

Am 15.11.2018 fuhr eine kleine Abordnung der TMK in die Salzburger Residenz um die Urkunde der Bundeskonzertwertung feierlich entgegen zu nehmen. 

Landeshauptmann Dr. Wilfried Haslauer überreichte uns die Urkunde beim großen Festakt. Aber nicht nur wir wurden geehrt. Insgesamt fanden 73 Ehrungen und Auszeichnungen an diesem Abend statt. Alle aus dem Salzburger Land stammenden Musiker und Musikerinnen, welche 2018 die Kapellmeister-, Stabführer oder Chorleiterprüfung etc. ablegten, erhielten ihre Abzeichen. Wir möchten allen recht herzlich gratulieren!

Mit der offiziellen Überreichung der Urkunde ist das Projekt "Bundeskonzertwertung 14.10.2018" vorerst abgeschlossen. Natürlich möchten wir das jetzige Niveau halten und uns wieder neuen Herausforderungen stellen...

.....nach der Winterpause ;-) Am 16.11. fand unsere letzte Musiprob für heuer statt. Nun ist erstmal erholen angesagt, damit wir dann probentechnisch im Jänner 2019 wieder durchstarten können. 

In diesem Sinne möchten wir uns aber noch einmal bei allen bedanken, die uns in den vergangenen Monaten unterstützt haben! Außerdem nocheinmal DANKE an jeden und jede Einzelne/n der/die und gratuliert hat! Wir erfuhren Anerkennung und Gratulationen von so vielen Seiten - überwältigend!

Das uns so etwas noch einmal "passiert", nämlich -Bundessieger- zu werden, ist nicht sehr wahrscheinlich! Wir konnten am 14.10. unsere Chance nutzen und werden dieses besondere Ereignis niemals vergessen! 

                                                         

 

 

 

 

 

 

1. Platz bei der BUNDESKONZERTWERTUNG

Der 14.10.2018 wird uns vermutlich ewig in Erinnerung bleiben!!! 

An diesem Tag vertraten wir unter der Leitung von Kapellmeister Christian Eitzinger und Obmann Josef Voraberger das Bundesland Salzburg bei der BUNDESKONZERTWERTUNG der Leistungsstufe B des ÖBV und konnten diesen für uns entscheiden! Mit 95,20 Punkten sind wir die erste Musikkapelle aus dem Salzburger Land die das geschafft hat!

Für uns Musiker und Musikerinnen ist es ein ganz besonderes Gefühl und wir freuen uns einfach rieeeeeesig! Wir hätten uns nicht gedacht, dass wir in der Lage sind ein kleines Stück "Blasmusikgeschichte" zu schreiben! 

Dass wir Blasmusik auf so einem hohen Niveau darbieten können haben wir nur einem zu verdanken: Unserem Kapellmeister Christian Eitzinger!!! Sein Engagement ist ansteckend und er schafft es uns immer wieder uns auf Höchsttouren zu bringen, ohne das wir es mitbekommen! ;D Wir sind wirklich froh, dass wir DICH unseren Kapellmeister nennen dürfen! Die letzten Wochen waren intesiv und anstrengend für uns alle, aber die Worte von unserm Christian einen Tag vor dem großen Auftritt: "Es sats de beste Musi wos gibt, und de geilste Musi de i kenn" waren nocheinmal richtig motivierend!!! Und siehe da - es hat sich ausgezahlt! 

Wir möchten natürlich auch all unseren Mitstreitern aus den anderen Bundesländern zu ihren Ergebnissen gratulieren! Bei so einem großen Wettbewerb mitmachen zu dürfen ist nicht selbstverständlich. Es zeigt, dass ihr alles Top-Blasmusikkapellen seid! 

 

Danke an alle die uns gratuliert haben! Danke an alle die uns unterstützt haben bzw. uns immer unterstützen! Einfach nur Danke an alle!

 

 

Weitere Fotos findet ihr hier: https://www.facebook.com/pg/tmkhochfeld/photos/?tab=album&album_id=2064816020207941 

Weitere Beiträge ...